Geförderte Rauschbrandschutzimpfungen im Jahr 2018
08. März 2018 - 02. Juli 2018

Durch die Bezirkshauptmannschaft Salzburg-Umgebung wurde aufgrund langjähriger Beobachtungen für das Jahr 2018 sämtliche ALMEN UND WEIDEN des Verwaltungsbezirkes Salzburg-Umgebung als rauschbrandgefährdet erklärt. 

Auf diese sind nach Möglichkeit nur schutzgeimpfte Rinder aufzutreiben.

Gleichzeitig wird darauf hingewiesen, dass Seuchenanzeigen wegen Rauschbrandverdachtes auf kürzestem Wege bei der Gemeinde zu erstatten und von letzterer der Bezirkshauptmannschaft Salzburg-Umgebung weiterzuleiten sind.

Nähre Informationen entnehmen Sie bitte dem Kundmachungsdokument sowie den angeschlossenen Richtlinien.

Kundmachung Rauschbrandimpfung 2018
Richtlinien Rauschbrandschutz