Salzburger Interessentenbeiträgegesetz 2015; Neufassung - Verordnung (Kanalanschlusgebührenverordnung)
Die Gemeindevertretung der Gemeinde Sankt Gilgen hat am 28.04.2016 eine neue Verordnung zur Regelung der Kanalanschlussgebühren erlassen. Dies wurde infolge der Aufhebung der bisherigen gesetzlichen Grundlage und Neufassung des Salzburger Interessentenbeiträgegesetzes – IBG 2015, LGBl Nr 78/2015, und des § 15 Abs 3 Z 4 des Finanzausgleichsgesetzes 2008, BGBl. I Nr. 103/2007, erforderlich.
499500.pdf