Amtstafel

Amtstafel - Aktuelle Informationen

Wir weisen darauf hin, dass diese Seite nur INFORMATIONSCHARAKTER hat und die rechtlich verbindliche Verlautbarung nach wie vor durch Anschlag an der AMTSTAFEL im RATHAUS der GEMEINDE ST.GILGEN erfolgt. Wir sind bemüht, diese Seite regelmäßig zu warten, sodass alle an der Amtstafel angeschlagenen Informationen möglichst zeitgleich verfügbar sind.

mehr
Kloiber Franz, bau- und gewerbebehördliches Bewilligungsverfahren - Lagerflächen Gst 115/32 KG 56107 Sankt Gilgen

In der Angelegenheit Ansuchen des Herrn Franz Kloiber, St. Gilgen, um Erteilung einer gewerbebehördlichen Genehmigung für folgende Betriebsanlagenänderung:

Änderung der Raumaufteilung der Lagerhalle, Nutzungsänderung des überdachten Autoabstellplatzes in Lagerraum sowie Errichtung einer Holzfeuerungsanlage für den neuen Lagerbereich am Standort Gst.Nr. 115/32, KG 56107 St. Gilgen; 

Ansuchen des Herrn Franz Kloiber, St. Gilgen um Erteilung einer baubehördlichen Bewilligung für folgende baulichen Anlagen bzw. Maßnahmen:

Errichtung einer überdachten Freilagerfläche sowie Änderung der Art des Verwendungszweckes von Autoabstellplatz in Lager am Standort Gst.Nr. 115/32, KG 56107 St. Gilgen;

findet am Mittwoch, den 2.5.2018, um 14.00 Uhr an Ort und Stelle 

eine mündliche Verhandlung statt. Näheres entnehmen Sie bitte dem Kundmachungsdokument.


mehr
Bauverhandlungen am 26.04.2018 - Kundmachung
Am Donnerstag, 26.04.2018, finden Bauverhandlungen im Gemeindebereich statt. Nähere Details entnehmen Sie bitte der angeschlossenen Kundmachung
mehr
Kundmachung Totenbeschau-Zuständigkeit Arzt und Kontaktdaten
Infolge Änderung des Salzburger Leichen- und Bestattungsgsetzes 1986 hat die Gemeinde die für den Gemeindebereich bestellten Totenbeschauer allgemein öffentlich bekanntzumachen. Nähere entnehmen Sie bitte dem Kundmachungsdokument.
mehr
Geförderte Rauschbrandschutzimpfungen im Jahr 2018

Durch die Bezirkshauptmannschaft Salzburg-Umgebung wurde aufgrund langjähriger Beobachtungen für das Jahr 2018 sämtliche ALMEN UND WEIDEN des Verwaltungsbezirkes Salzburg-Umgebung als rauschbrandgefährdet erklärt. 

Auf diese sind nach Möglichkeit nur schutzgeimpfte Rinder aufzutreiben.

Gleichzeitig wird darauf hingewiesen, dass Seuchenanzeigen wegen Rauschbrandverdachtes auf kürzestem Wege bei der Gemeinde zu erstatten und von letzterer der Bezirkshauptmannschaft Salzburg-Umgebung weiterzuleiten sind.

Nähre Informationen entnehmen Sie bitte dem Kundmachungsdokument sowie den angeschlossenen Richtlinien.

mehr
Reinhaltungsverband Attersee, Monatsbericht
Bekanntgabe der aktuellen Anfalls- und Reinigungswerte des RHV Attersee - letzter Stand Rückmeldeadresse: office@gemgilgen.at
mehr
Apothekendienst St.Gilgen und Hof - Bereitschaftsdienstregelung
Ab 25.11.2011 wird die bisher bestandene Bereitschaftsdienstregelung der Apotheke St. Gilgen neu geregelt. Dazu wurde die bestehende Verordnung der Bezirksverwaltungsbehörde abgeändert. Nähere Angaben entnehmen Sie bitte dem Textdokument.
mehr
Salzburger Interessentenbeiträgegesetz 2015; Neufassung - Verordnung (Kanalanschlusgebührenverordnung)
Die Gemeindevertretung der Gemeinde Sankt Gilgen hat am 28.04.2016 eine neue Verordnung zur Regelung der Kanalanschlussgebühren erlassen. Dies wurde infolge der Aufhebung der bisherigen gesetzlichen Grundlage und Neufassung des Salzburger Interessentenbeiträgegesetzes – IBG 2015, LGBl Nr 78/2015, und des § 15 Abs 3 Z 4 des Finanzausgleichsgesetzes 2008, BGBl. I Nr. 103/2007, erforderlich.
mehr